Du bist hier:

Strandurlaub mit Kindern

Die Sommerferien sind in fast allen Bundesländern vorbei, aber die Herbstferien stehen  vor der Tür! Es wird Zeit, über den bevorstehenden Urlaub vor der winterlichen Zeit nachzudenken! Was ist bei der Planung des Urlaubs mit Kindern zu beachten?

Welche Reiseziele eignen sich?

Viele Reiseziele kommen für die meisten Familien nicht in Frage, da die Anreise zu lange dauert, egal ob nun mit dem Auto oder per Flugzeug. Viele schöne und beliebte Reisegebiete im Ausland sind leider aufgrund aktueller Geschehnisse zu Krisengebieten geworden und eignen sich auf keinen Fall für den entspannten Familienurlaub. War vorher Ägypten beliebt, so tritt z.B. gerade die Insel Kreta in dessen Fußstapfen.

Kreta ist nicht sonderlich weit und hat ein ähnlich angenehmes Klima. Viele Kinder wünschen sich einen Urlaub am Strand. Gerade die nicht mehr ganz Kleinen legen auch Wert darauf, dass der Weg zum Strand nicht kilometerweit ist. Dann sollte es vor Ort auch jede Menge zum Entdecken und Spielen geben. Neben dem Strand sind in der Nähe des Urlaubsortes gelegene Freizeitangebote also ein Muss. Auf Kreta können wir euch für einen tollen Familienausflug z.B. den Wasserpark Watercity empfehlen. Das dortige Angebot an Rutschen und Co. kann mit keinem deutschen Schwimmbad mithalten. Kinder haben einen ganzen Tag lang einen riesigen Spaß – das entspannt natürlich auch die Eltern, auch wenn diese selbstverständlich gefordert sind, gerade im Wasser auf ihre Kinder acht zu geben.

Welche Unterkunft soll es sein?

Wo möchte man überhaupt wohnen? In einem Hotel oder doch lieber in einem Appartement oder einer Ferienwohnung? Das kann jede Familie am besten für sich selbst entscheiden. Die einen mögen vielleicht lieber an ihren gewöhnlichen Ritualen festhalten und z.B. die Mahlzeiten fast wie Zuhause einnehmen. Dann eignet sich die Ferienwohnung, von der aus man natürlich auch mal zum Essen in ein Restaurant fahren kann. Familien, die in diesem Punkt flexibel sind und sich auch mal auf etwas Neues einstellen können, dürften sich in einem Hotel oder einer Ferienanlage mit Vollpension auch wohlfühlen. Oftmals wird hier das Essen auch in Buffetform angeboten, so dass man keine langen Wartezeiten riskieren muss. Bei der Wahl des Hotels sollte aber bedacht werden, dass man sich meistens mit der ganzen Familie ein Zimmer teilen muss. Das kommt auch mit noch kleineren Kindern selten in Frage. Hier eignet sich eher ein Appartement mit mehreren Schlafräumen und einem Aufenthaltsraum.

Wir wünschen euch eine gute Erholung!

Foto: Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de

Foto: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen, 1 Bewertungen

Babyhotel Tirol, Slagharen, Movie Park Bottrop uvm. günstig über limango Travel buchen

Urlaub mit Baby geht nicht? Doch – im richtigen Hotel schon. Über limango könnt ihr zur Zeit das Hotel babymio in Tirol günstig buchen. Dort gibt es alle Babyutensilien vor Ort (z.B. Stillkissen, Kinderwagen, Beibett, Babyphone), Kinderbetreuung 42 Std. in der Woche, ein Babykostbuffet rund um die Uhr und Extra-Angebote wie z.B. Babyschwimmen und Babymassagekurs inklusive. Für Mama und Papa gibt es z.B. Dampfbad und Sauna und einen Fitnessraum. Für Kinder ab drei Jahren gibt es u.a. ein weitläufiges Spielgelände mit Spielturm, Indianerzelt, Fußballplatz, Trampolin, Streichelzoo und Ententeich, Spiel- und Basteräume mit Kinderkino und eine kostenlose Kletterstunde.

Das Angebot könnt ihr bis zum 19.08.2012 buchen. Die Reisetermine liegen im September und im Oktober.

 

Folgende weitere Travel-Angebote sind aktuell über limango buchbar:

  • Disneyland® Paris mit 4* Hotel
  • Freizeitpark & Resort Slagharen
  • Hasseröder Ferienpark im Harz
  • Movie Park Bottrop